Rufen Sie uns an:  +49 7453-9581001

✈ Versandkostenfrei in Deutschland ab einem Warenwert von 50€

Gauss

Die magnetische Flussdichte, auch magnetische Induktion, bisweilen in der fachlichen Umgangssprache einfach nur „Flussdichte“ oder „Magnetfeld, ist eine physikalische Größe der Elektrodynamik. Sie ist die Flächendichte des magnetischen Flusses, der senkrecht durch ein bestimmtes Flächenelement hindurchtritt.

Gauß ( GsG; nach Carl Friedrich Gauß) ist die Einheit der magnetischen Flussdichte B im elektromagnetischen CGS-System und im Gaußschen CGSSystem:

{\displaystyle \mathrm {1\ Gs=1\ {\frac {\sqrt {g}}{{\sqrt {cm}}\cdot s}}} }

In Deutschland ist das Gauß seit 1970 keine gesetzliche Einheit im Messwesen, wird aber vor allem in der Astrophysik weiterhin verwendet. Stattdessen ist die gesetzliche Einheit der magnetischen Flussdichte in der EU und in der Schweiz das Tesla,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gratis Versand in Deutschland

ab einem Bestellwert von 50€

14 Tage Rückgaberecht

ohne Angabe von Gründen

Sicherer Zahlungsverkehr

durch SSL-Verschlüsselung

Schnelle Lieferzeiten

durch kompetente Partner

© Supermagnetic 2020